In der am 26. April 2018 abgehaltenen 21. ordentlichen Hauptversammlung der Aktionäre der KTM Industries AG (ISIN: AT0000820659) wurde der vom Aufsichtsrat gebilligte Vorschlag des Vorstandes auf Zahlung einer Dividende von € 0,03 je Aktie für das Geschäftsjahr 2017 mit der erforderlichen Mehrheit beschlossen.

Ex-Dividendentag ist der 2. Mai 2018, Nachweisstichtag für die Dividende (Record Day) der 3. Mai 2018 und Dividendenzahltag ist der 4. Mai 2018. Als Zahlstelle fungiert die UniCredit Bank Austria AG.

Die Dividende wird abzüglich 27,5% Kapitalertragsteuer, soweit keine steuerliche Ausnahme von der Einhebung der Kapitalertragsteuer vorgesehen ist, durch Gutschrift bei dem depotführenden Kreditinstitut ausgezahlt.

Der Einzeljahresabschluss der Gesellschaft zum 31. Dezember 2017 weist einen Bilanzgewinn in der Höhe von EUR 25.139.087,92 aus. Die Ausschüttung der Dividende von EUR 0,03 je Aktie beträgt bei 225.386.742 Stückaktien insgesamt EUR 6.761.602,26. Der verbleibende Betrag wird auf neue Rechnung vorgetragen.

PDF herunterladen

Für weitere Informationen:
Investor Relations
Mag. Michaela Friepeß
Tel.: +43 7242 – 69402
Email: ir@ktm-industries.com
Website: www.ktm-industries.com

ISIN: AT0000KTMI02
Valorennummer (Schweiz) 41860974
Wertpapierkürzel: KTMI
Reuters: KTMI:VI
Bloomberg: KTMI:AV